Home Rennberichte Jahreshauptversammlung am 29.11.14 in der Bowlinghalle „The Strike“ in Paderborn
Jahreshauptversammlung am 29.11.14 in der Bowlinghalle „The Strike“ in Paderborn PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Peter Schulte Wien   
Donnerstag, den 04. Dezember 2014 um 22:18 Uhr

Nach dem Saisonabschluss in Most gab es am 29.11.14 ein Wiedersehen zur Jahreshauptversammlung in der Bowlinghalle „The Strike“ in Paderborn.
Zunächst fand der offizielle Teil bei Brötchen, Kaffee und Kuchen statt. Leider fanden nur ca. 35 Mitglieder, dafür aber auch einige Gäste, den Weg nach Paderborn.


Nach einem kurzen Rückblick auf die vergangene Saison und den Ausblicken auf die kommende Saison mit den voraussichtlichen Rennstrecken und Terminen,
standen die Neuwahlen des 1. Vorsitzenden, 3. Vorsitzenden und des 2. Kassenwartes an.
Wie Ron bereits angekündigt hatte, stand er, nach seiner Amtszeit von 5 Jahren, für eine Neuwahl nicht mehr zur Verfügung. Einen würdigen Nachfolger sah er jedoch in dem bis dahin 3. Vorsitzenden, Stephan Grün, welcher sich auch sodann zur Wahl aufstellen ließ und von den Mitgliedern einstimmig in das Amt des neuen 1. Vorsitzenden gewählt wurde.
Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals bei Ron und Kathy für den Einsatz in den letzten 5 Jahren bedanken, welcher weit über die hervorragende Vorstandsarbeit hinaus ging.
Wir haben die beiden, wie wir hoffen, gebührend verabschiedet, aber natürlich nur aus dem Vorstand, da sie uns weiterhin in der IG-Königklasse erhalten bleiben!
Dem neuen 1. Vorsitzenden, Stephan, gratulieren wir zu seinem Amt und hoffen, dass er sich gut in dieses Amt einarbeiten kann und von den Mitgliedern entsprechende Unterstützung erhält.
Da Stephan nun als 3. Vorsitzende nicht wieder gewählt werden konnte, musste dieser Posten neu besetzt werden.
Eine sehr gute Wahl haben die Mitglieder mit dem 125er Routinier Reiner Scheidhauer getroffen, welcher einstimmig gewählt wurde.
Wir gratulieren auch Reiner zu seinem neuen Amt und sind uns sicher, dass er den Vorstand tatkräftig unterstützen wird.
Einzig bei dem 2. Kassenwart änderte sich nichts. Der bisherige Amtsinhaber, Christian Vorsmann, stellte sich zur Wiederwahl und wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt.
Wir bedanken uns bei Christian für die bisherige Vorstandsarbeit und freuen uns, dass er weiterhin Teil des Vorstandes bleibt.
Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung wurden die Saisonsieger geehrt:

Die #1 wird nächstes Jahr Jac van de Elsen auf seiner Honda RS500 haben. Meisterschaftszweiter wurde Ajax Kühn vor Rolf Becker.

jac

 

Hier die Ehrung der 250er Klasse; Von Links Stephan Grün, Ron Schönfelder, Axel Friedrichs (Meister 250), Norbert Klein (2.-ter), Frank Koch (4.-ter) , Werner Cvetko (5.-ter) und Andreas Götti (3,-ter)

250er

125er Meister wurde Reiner Scheidhauer, hier Rechts mit dem meisterschaftsdritten Aaron Mangler.

125er

Hier im Bild die ersten vier der Serienklasse. Von Links: Toby Schneider (Zweiter), Marc Ruhroth (Sieger), Jörg Eberhardt (Dritter) und Thomas Wöhleke (Vierter)

Serienklasse

Nach der Siegerehrung dankten wir Ron und Kathy nochmals für ihre langjährige Arbeit im Vorstand der IG Königsklasse und überreichten unter anderem ein würdiges Vehikel  für ihren Enkelsohn.

kathyRon


Nach einer Stärkung am Buffet waren die Bowlingbahnen freigegeben und der überwiegende Teil versuchte sich am Bowling, teils gekonnt, teils mit mäßigem Erfolg.
Jedoch hatten alle Spaß daran, was das Wichtigste war.
Der Abend endete für viele spät, es wurde noch ordentlich gefeiert und nebenbei so einige Pläne für die nächste Saison geschmiedet.

Euer Stephan und Peter

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 23. Dezember 2014 um 22:27 Uhr
 

IG Königsklasse

Sponsoren

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Letzte Inserate

 
Valid XHTML & CSS- Copyright © 2012 by IG Königsklasse